Winter in Gröden/Val Gardena

Dolomiti Skisafari

Skifahren Gröden

Begeben Sie sich in Ihrem Winterurlaub in Gröden in die sicheren Hände erfahrener Skilehrer und erleben Sie die Dolomiten dabei von ihrer schönsten Seite.

Von Montag bis Donnertag ganztags Erlebnisskifahren in Begleitung eines Skilehrers der Skischule St. Ulrich.
(kostenlos für unsere Gäste)
zum Wochenprogramm

Skifahren

Skifahren Gröden

Im Winter steht Gröden/Val Gardena  ganz im Zeichen des Skifahrens. Das Skigebiet Gröden/Seiser Alm gehört zum großen Skiverbund Dolomiti Superski und 175 Pistenkilometer und 83 Aufstiegsanlagen.
Das Skigebiet Gröden/Val Gardena ist direkt mit den Skigebieten von Alta Badia, Fassatal und Arabba verbunden.

Langlaufen

Über 115 km Langlaufloipen durchziehen Gröden/Val Gardena und die Seiser Alm. Im Langental bei Wolkenstein erwartet Sie ein Langlaufzentrum, der „Nordic Aktiv Park“.

Verschiedene Skischulen bieten auch Langlaufkurse und Einzelstunden an.

Schneeschuhwandern

Beim Schneeschuhwandern spazieren Sie querfeldein über Wiesen und Wälder, dank der breiten Auflage der Schneeschuhe sinken Sie kaum ein und spazieren so mühelos durch den Tiefschnee.

In Gröden/Val Gardena gibt es zahlreiche, lohnende Touren.